More from: ZBW-Innovationen

ZBW-Direktor Klaus Tochtermann im BuB-Interview: “Wir müssen das Thema evangelisieren”

Die aktuelle Ausgabe der Forum Bibliothek und Information (BuB) stellt den vergangene Woche in Leipzig stattgefundenen Bibliothekskongress in den Mittelpunkt: Der leitende Redakteur Bernd Schleh nahm das als Anlass, den ZBW-Direktor Klaus Tochtermann (Twitter: @ktochtermann) zu Seite zu nehmen und ihn zum Thema Science 2.0 und die Herausforderungen für wissenschaftliche Bibliotheken zu befragen. Ein Auszug?…


Science 2.0: ZBW veröffentlicht Forschungsbroschüre

Hinter den Fassaden der beiden ZBW-Standorte (Kiel & Hamburg) herrscht forschende Betriebsamkeit: Die Welt der Bibliotheken befindet sich in einem noch nie da gewesenen Umbruch. Und genau diesen Umbruch möchte die ZBW nicht nur passiv beobachten, sondern aktiv mitgestalten. Dazu haben wir die drei “Grand Challenges” identifiziert, die die Zukunft wissenschaftlicher Informationsversorgung betreffen: Neue Arbeitsgewohnheiten…


Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0 startet auf Initiative der ZBW

Das Präsidium der Leibniz-Gemeinschaft stellt für fünf Jahre den Forschungsverbund Science 2.0 auf. Sprecher des Forschungsverbundes ist Professor Klaus Tochtermann, Direktor der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und Lehrstuhlinhaber für Medieninformatik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Der neu ins Leben gerufene Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0 befasst sich mit neuen Arbeitsgewohnheiten und Technologieentwicklungen in heutigen und künftigen…