More from: blogs.tib.eu


A public archive for the videos of the Altmetrics Conferences and Workshops

We are glad to announce that most videos from the Altmetrics Conferences and Workshops are now available at a public archive, the TIB AV-Portal. In doing so, we create a long-term archive of the videos, define licenses for reuse, assign a Digital Object Identifier (DOI) for each video and provide the possibility to link the videos in future to the corresponding presentation slides and/or abstracts.

Der Beitrag A public archive for the videos of the Altmetrics Conferences and Workshops erschien zuerst auf TIB-Blog.


Accelerating Open Health Training Against COVID-19

The Open Science Lab at TIB has been building an open-source rapid publishing system to get training materials into the hands of public health employees for the fight against COVID-19. This week see the release of the book and MOOC package on Crisis Management.

Der Beitrag Accelerating Open Health Training Against COVID-19 erschien zuerst auf TIB-Blog.


Schneller Fortbilden und Informieren zur Bekämpfung von COVID-19

Das Open Science Lab der TIB hat Open-Source-Schnellveröffentlichungssysteme entwickelt, um den Mitarbeitern des öffentlichen Gesundheitswesens Schulungsmaterialien für den Kampf gegen COVID-19 in die Hand zu geben. In dieser Woche wird das Buch “Krisenmanagement” veröffentlicht.

Der Beitrag Schneller Fortbilden und Informieren zur Bekämpfung von COVID-19 erschien zuerst auf TIB-Blog.


Das Coronavirus und die Bedeutung einer offenen Wissenschaft

Wie schon zuvor beim Zika-Virus, SARS oder Ebola stellen Wissenschaftsverlage aktuell Artikel zum Coronavirus 2019-nCoV, die sich normalerweise hinter einer Paywall befinden, temporär frei zur Verfügung. Das ist aber nur ein erster Schritt zur Bekämpfung des Virus, die nur mit einer möglichst offenen Wissenschaft bestmöglich erreicht werden kann.

Der Beitrag Das Coronavirus und die Bedeutung einer offenen Wissenschaft erschien zuerst auf TIB-Blog.



Happy Birthday DataCite!

An interview with Britta Dreyer on ten years of DataCite: a success story around the Digital Object Identifier (DOI) The foundation of the association DataCite celebrated it’s 10th anniversary in the beginning of December 2019, a reason to look back and peak into the future. In the interview Britta Dreyer, head of the department PID and Metadata Services at TIB – Leibniz Information Centre for Science and Technilogy and DataCite Business Manager, talks about what has been achieved, the challenges of the future and the cooperation with DataCite partners Ten years of DataCite, that is a great success. But actually the history of DataCite started a little bit before. Namely in 2004 with the first registration of a Digital Object Identifier (DOI), a unique and persistent digital identifier, at TIB. Tell us how it all began. Scientific research generates a gigantic and constantly growing amount of digital research data. These

Der Beitrag Happy Birthday DataCite! erschien zuerst auf TIB-Blog.




Open-Access-Informationen für alle – bundesweites Projekt open-access.network

Im jetzt gestarteten Projekt open-access.network erstellen und betreiben sechs Partner, darunter die TIB, ein bundesweites Informationsangebot für Wissenschaftler*innen und weitere Akteure der Open-Access-Community. Die TIB übernimmt wichtige Aufgaben bei der Erstellung von Informations- und Lehrmaterialien, bei der Konzeption und Durchführung von Online-Schulungen, bei der Erforschung von Open-Access-Lücken und beim Betrieb eines zentralen Diskussionsforums.